Neues aus dem Zuchtgeschehen

Centa vom Wetterauer Land, Eigentümerin Silvia Wiesenäcker wurde am 16. März angekört und damit für die Kör- und Leistungszucht zugelassen!
Jetzt liegt auch der Körbericht vor. Centa wird u.a. ein festes und natürliches Wesen bescheinigt, bei ausgeprägtem TSB (Triebveranlagung, Selbstsicherheit und Belastbarkeit).
 
Herzlichen Glückwunsch Silvia!
gez. Reiner Voltz, 1. Vorsitzender
Mehr in dieser Kategorie: « Richtigstellung zum Artikel