Ab dem 11.05.2019 startet eine Gruppe Rally Obedience für Anfänger. Die Trainingszeiten sind samstags vom 14.00 - 15.00 Uhr. Unsere Trainerin Christine Vogt wird sich speziell um Euch kümmern und die Grundlagen des Rally Obedience erklären. Christine bittet um Anmeldung unter (0177) 339 9802. Für unsere Vereinsmitglieder ist die Teilnahme kostenfrei, alle anderen können gerne auf Basis einer 10er-Karte teilnehmen. Weitere Voraussetzungen findet Ihr hier => Rally Obedience für Anfänger.
Auf dem Rally-Obedience-Trainerseminar am 30./31. März in unserer Ortsgruppe unter Leitung von RO-Richterin Karin Priehäuser und LG-Sportwart Bernhard Hoffmann haben unsere Trainerinen Jutta Ott, Kerstin Triemel, Christine Vogt und Silvia Wiesenäcker erfolgreich teilgenommen und ihre Trainer-Lizenz erworben. Herzlichen Glückwunsch! gez. Reiner Voltz, 1. Vorsitzender
Unser 1. Voristzende, Herr Reiner Volz, gab heute eine Richtigstellung zum Artikel “Alleingelassen nach Hundebiss” auf Echo Online: https://www.echo-online.de/artikel_19985269 und Darmstädter Echo vom 28.02.2019, Seite 10 zur Veröffenlichung an das Darmstädter Echo. Vorab ist sein Schreiben schon mal => HIER nachzlesen.Diese Richtigstellung ist mit dem Leiter des Tierheims Darmstadt, Herrn Christian Zentgraf abgestimmt und die Veröffentlichung auch durch ihn autorisiert. 01.03.2019, an das Darmstädter ECHO, Lokalredaktion, Gemeinsame Stellungnahme  Verein für Deutsche Schäferhunde OG Darmstadt 08 Tierarzt Christian Zentgraf, Leiter des Tierheims Darmstadt-Griesheim:  Der am 28.2.2019 im DE veröffentlichte Beitrag von Alexandra Welsch „Alleingelassen nach Hundebiss“ (Lokalteil S. 10) bedarf einer…
Auf der Jahreshauptversammlung am 25. Januar waren einige Nachwahlen zum Vorstand notwendig: Bianca Edelmann hat aus beruflichen und familiären Gründen ihr Amt als Kassenwartin zur Verfügung gestellt, als Nachfolgerin wurde Christine Vogt gewählt. Jutta Ott übernahm das Amt der Schriftführerin von Susanne Peck, während Anette Ewen als 2. Beisitzerin den Vorstand komplettiert. Mit insgesamt 14 Trainern für die Sparten Welpen- und Junghundeerziehung sowie Gruppenstunde für erwachsene Hunde, Gebrauchshundeausbildung, Agility-Turniertraining und –Hobbygruppen, Longieren und Rally Obedience ist unser Verein breit aufgestellt und verfügt über ein ausgewogenes Angebot für alle Hundesportfans. Während sich die Welpengruppe ohne Pause auch über die Wintermonate trifft,…
Wir freunen uns, für die Landesgruppe Hessen Süd das Übungsleiterlizens-Senimar Rally-Obedience auszurichten.Alle nötigen Infos zur Teilnahme und Anmeldung findet Ihr auf der Homepage www.svlg08.de.  
  Dieses Jahr veranstalteten wir zum Jahresende wieder einen kleinen Winterspaziergang. Los ging es am Vereinsheim durch den angrenzenden Stadtwald. Nach einer knappen Stunde kamen wir zurück und wärmten uns bei Kaffee und Kuchen im Vereinsheim wieder auf. Nicole Voltz begleitete uns wieder mit ihrer Kamera und machte ein paar schöne Bilder, die ihr auf ihrer Homepage unter www.galeria-voltz.de anschauen könnt (alle abgebildeten Personen haben der Veröffentlichung der Bilder zugestimmt).   Wir wünschen einen guten Rutsch und ein wundervolles Jahr 2019!  
Der DSH-Cup 2019 startet am Samstagabend, dem 31.08. mit dem Dämmerturnier.An diesem sind Hunde aller Klassen willkommen. Das Agilityturnier am Sonntag, den 01.09., ist dann nur den DSH und registrierten DSH vorbehalten. Meldungen und weitere Infos über webmelden.de und in unserem Flyer.
Wir richtien wieder eine offenes Rally Obedience Turnier am Sonntag, den 02.06.2019 aus. Ihr könnt beriets ab dem 02.01.2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Für weitere Infos klickt HIER.  
 Unsere diesjähre Weihnachtsfeier fand im Braustübel in Darmstadt statt. Bei gemeinsamen Essen wurde gelacht, geschwatzt und auf das letzte Jahr zurück geblickt. Die Pressemitteilung zum Jahresabschluss gibt´s hier. Nicole Voltz hat auch wieder ein paar schöne Bilder von der Feier gemacht, die Ihr euch mit ihrer freundlichen Genehmigung und der Genehmigung der abgebildeten Personen auf Ihrer Galerie anschauen könnt.    
Gemeinsam mit dem Tierschutzverein  Darmstadt gab der Schäferhundeverein Ortsguppe Darmstadt 08 eine Pressemitteilung heraus. Nachzulesen ist diese Mitteilung hier..