Bericht vom 4. Rally Obedience Turnier am 18.06.2022

ROT 2022 06 18

Am Samstag, den 18.06.2022 veranstalteten wir das 4. Rally Obedience Turnier auf unserem Vereinsgelände. Auf Grund der Hitze sagten einige Starter noch kurzfristig ab, sodass letztlich 36 Mensch-Hund-Teams in 5 Leistungsklassen an den Start gingen. Mit Karin Priehäußer als SV-Richterin verbrachten wir einen herrlichen und sonnigen Tag.

Von unserer Ortsgruppe erlangte in der Klasse „Beginner“ Teresa Grigat mit ihrer Luna 98 Punkte, die Note „Vorzüglich“ und den 3. Platz, Bianka Northcutt mit Saphira 87 Punkte, eine „Sehr Gut“ und den 5. Platz. In der Klasse „1“ erzielte Tabea Edelmann mit Cora 90 Punkte, die Note „Vorzüglich“ und den 4. Platz.

Die Turnierleitung lag bei Jutta Glöckner. Zusammen mit Silvia Wiesenäcker sorgten sie für einen perfekten Ablauf das Turniers.
Wir bedanken uns nochmals bei allen Helfern, Teilnehmern und der Richterin für den gelungen Turnierablauf.

Weitere Bilder vom Turniertag können unter www.galeria-voltz.de betrachtet werden. 

gez. Jutta Glöckner

Mehr in dieser Kategorie: « Unsere Hundesportler auf Erfolgskurs